Haartransplantation FUE

When hair loss and hair thinning are associated with social stress and cause an impact on one’s personal or professional life and when conservative treatments are not sufficient, then FUE hair transplantation provides the ultimate and definitive solution. And as more and more people find hair transplantation the answer to their hair loss problem, hair transplantation is no longer a taboo.

FUE hair transplantation is now considered the leading technique for a completely natural and permanent result. It is always combined with conservative treatment to maximise the result and has been developed and simplified to such an extent that the patient can return to their activities almost immediately, with no visible signs to indicate that they have undergone a hair implant session.

Haartransplantation FUE

FUE HAARTRANSPLANTATION

Was es ist

Die FUE-Methode (Follicular Unit Extraction), d. h. die Methode der Haartransplantation durch Verpflanzung einzelner Haarfollikel, wurde erstmals 2003 angewandt und seitdem weiterentwickelt und perfektioniert.

Die Follicular Unit Extraction ist die modernste Methode der Haarimplantation und setzt sich weltweit durch, da sie minimalinvasiv ist.

Es handelt sich um eine schwierige und anspruchsvolle Technik für die Ärzte, die sie durchführen. Um ein erfolgreiches Ergebnis zu erzielen, ist eine große Erfahrung des Ärzteteams erforderlich, die aus langjähriger Praxis und der Anwendung der Methode in vielen Fällen mit unterschiedlichen Anforderungen resultiert.

  • Dauerhaftes und so natürliches Ergebnis, dass selbst Ihr Friseur es nicht bemerken wird

  • Schmerzfreies und sicheres Verfahren mit nur lokaler Anästhesie

  • Ohne Narben und Flecken im Spenderbereich

  • Minimale Erholungszeit und sofortige Rückkehr zur täglichen Routine

  • Möglichkeit der Implantation in die Kopfhaut, den Bart oder die Augenbrauen

  • Unrasierte FUE-Transplantation für 100%ige Diskretion

  • Sehr erfahrenes medizinisches Team: über 20.000 erfolgreiche Transplantationen

  • 7.000+ Haare in einer einzigen FUE-Transplantationssitzung

  • Alle Sitzungen werden unter der Aufsicht von Dr. Anastasios Vekris, Mitglied der ISHRS, durchgeführt.

Testimonials

FUE HAARTRANSPLANTATION

FRAGEN UND ANTWORTEN

YouTube Video

FUE HAARTRANSPLANTATION

Vorteile

Die Vorteile der FUE-Haartransplantation gegenüber der älteren FUT- oder Strip-Technik sind zahlreich und bedeutend und haben dazu beigetragen, dass sich die FUE-Haartransplantation durchgesetzt und die Strip-Technik allmählich verdrängt hat. Hier erfahren Sie, warum und wie sie die älteren Methoden übertrifft.

  • Sie ist minimalinvasiv, wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, hat eine minimale Ausfallzeit und ermöglicht eine schnelle Erholung.
  • Führt zu minimalen oder sogar keinen Blutungen.
  • Hinterlässt keine bleibenden linearen Narben im Spenderbereich.
  • hat minimale oder sogar keine postoperativen Schmerzen.
  • Erfordert keine Nähte, so dass das Risiko von Infektionen minimiert wird.
  • Ermöglicht eine einheitliche Nutzung des Spenderbereichs.
  • Ermöglicht die genaue Berechnung der entnommenen Haarfollikel und die Wiederverwendung des Spenderbereichs für eine künftige Operation.
  • Führt zu minimalen Komplikationen (z. B. Schwellungen im Gesicht).
  • Ermöglicht die Haarentnahme an Körperstellen wie Brust, Rücken oder Bart, ohne lineare Narben zu hinterlassen.
  • Ist sowohl für begrenzte (z. B. Augenbrauen) als auch für große Körperbereiche geeignet, ohne Narben zu hinterlassen. Im Gegensatz dazu ist bei der FUT-Strip-Methode die Entfernung eines Hautstreifens und das Anbringen von Nähten auch an kleinen Stellen erforderlich.

FAQs